Informationen zu Reiki

 

Reiki, eine Methode der Energieübertragung durch Handauflegen, wurde 1922 von dem Japaner Dr. Mikao Usui in Kyoto wiederentdeckt. Nachdem er für 21 Tage auf einem heiligen Berg meditiert hatte, fand er Zugang zu der Energie, die er Reiki nannte...
 

Zugang zur Reiki-Energie kann nur durch einen Reiki-Meister in einem Reiki-Seminar zum I. Grad geschaffen werden.

Nachdem wir auf die Energie eingestimmt worden sind, lernen wir eine 1-stündige Behandlung, die wir uns selbst, aber auch anderen Menschen geben können. Hierbei werden verschiedene Postitionen für 5 Minuten oder länger gehalten.

Die Behandlung führt zu einer tiefen Entspannung. Reiki ist eine der besten Methoden, Stress wirkungsvoll zu reduzieren. Wir werden gelassener, ruhiger und kommen in unsere Mitte. Ein tiefes Gefühl des Friedens und der Verbindung mit allem Sein stellt sich ein. Es entstehen neue Sichtweisen und unsere Prioritäten verändern sich.

 

Reiki hilft uns, einfacher durch unser Leben zu gehen. Es ist eines der besten Mittel zur 1. Hilfe bei jeglicher Art von Verletzungen und hilft bei chronischen Beschwerden. Es reduziert wirkungsvoll Schmerzen und Ängste, da es unsere Selbstheilungskräfte im Körper anregt. Wobei hier niemals auf einen Arztbesuch verzichtet werden soll; Reiki dient als Ergänzung zur Schulmedizin und hat sich durchaus seinen Platz verdient, da Reiki in allen Bereichen des Lebens einsetzbar ist.

 

Ob bei der Arbeit mit Kindern, Kranken, Sterbenden, Tieren ... überall bringt Reiki Linderung und ist eine wertvolle Hilfe.

 
 
Reiki ist für jeden - immer und überall !!!
 
Reiki regt die Selbstheilungskräfte des Körpers an
Reiki entspannt
Reiki gleicht den Energiefluss im Körper auf
Reiki reinigt von Giften
Reiki ist eine Handvoll Gesundheit
 
Wie kann ich Reiki kennenlernen ?
 
Um Reiki kennenzulernen, gibt es 2 Möglichkeiten:
 
1. Du meldest dich für eine Reiki-Behandlung bei mir an
 

 

2. "Reiki-Surprising-Afternoon“
 

Der Nachmittag ist keine Voraussetzung am I. Reiki-Grad teilzunehmen.

Er bietet aber einen guten ersten Einblick.
 

Termine gerne auf Anfrage.

 

Copyright S. Kleemann